Hotel Castell

Castell Team

Moderner Hotelservice

Im Hotel Castell arbeiten 50 Menschen im Spannungsfeld von Architektur, Kunst und Leidenschaft – Saison für Saison. Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Bildung, Fähigkeiten und Alter.

Ihr gemeinsames Ziel ist es, die bestmögliche Serviceleistung zu erbringen, damit Sie Ihre Tage im Hotel Castell so richtig geniessen können. Das macht einen wichtigen Teil des typischen Hotel-Feelings aus.

Christine Abel & Matthias Wettstein

Direktion

«In der Ruhe liegt die Kraft» ist das Credo von Matthias Wettstein und er hat sich den perfekten Ort – den Kraftort «Chastlatsch» - für sein Wirken ausgesucht. Auch bei Christine Abel ist das kein Zufall, denn sie schätzt es, genau dort zu arbeiten, wo Andere Ferien machen: im Paradies Engadin. Für beide spielen Lifestyle und Genuss eine grosse Rolle im Castell, denn hier sollen die Gäste loslassen können und sich überraschen lassen. Während die Direktorin die Wünsche der Gäste von den Augen abliest, verblüfft der Direktor durch seine unaufdringliche Offenheit.   

Rüdiger König

Küchenchef

Ehrliches und geerdetes Handwerk zeichnen Rüdiger König aus, bei dem glückliche Castell-Gäste, die wiederkommen, das Hauptziel sind. Wichtig ist ihm, dass die verwendeten Produkte von hoher Qualität sind und weitest gehend aus der Schweiz stammen. Wenn Rüdiger nicht in der Küche steht, widmet er sich der Musik oder dem Wintersport. Auch Fliegenfischen zählt zu seinen Hobbies. 

Anna-Katharina Güsser & André Petruska

Restaurantleitungs-Duo

Eines haben die beiden gemeinsam: Ihr Charme und die Liebe zu ihrem Beruf. Mit einer Portion Witz, innerer Ruhe und gutem Team-Play machen sie das Ambiente im Castell Restaurant perfekt. Wenn unsere Gäste eine Weinempfehlung brauchen, haben sie die Qual der Wahl, denn beide kennen sich mit edlen Tropfen wunderbar aus. Für gelungene Castell-Ferien empfiehlt Anna-Katharina, morgens früh aufzustehen, ein ausgiebiges Frühstück zu geniessen und dann die Pisten zu rocken. André würde die Zeit als Gast an der Roten Bar oder auf der Sonnenterrasse auskosten. 

Moritz Wermers

Barchef und Stv. Restaurantleitung

Wer Moritz einmal kennenlernt, wird ihn nie mehr vergessen. Moritz ist authentisch und hat eine ansteckende Begeisterung für seinen Beruf. Für ihn ist "Problem" ein Fremdwort, denn bei ihm stehen immer die Lösungen im Vordergrund - und natürlich die Gäste. Der Blick auf die Berge, die gute Luft und die zahlreichen Aktivitäten, die man im Engadin machen kann, begeistern ihn jeden Tag aufs Neue. Viva! 

Antonio De Melo

Chef Haustechnik

Er ist «Multitasker» zwischen den Bedürfnissen von Lieferanten, Reparturfirmen, Mitarbeitenden, Gästen und Wohnungsbesitzern. Das braucht Flexibilität, Humor und Zuverlässigkeit. Antonio De Melo schätzt seine facetten- und abwechslungsreiche Arbeit in einem tollen Team und verblüfft die Gäste gerne mit funktionierender Technik auf dem neusten Stand.

Sarah Schärer

Leiterin Hauswirtschaft

Praktisches Arbeiten und Ordentlichkeit gehören zu Sarahs Stärken. Zum Glück ist das so, denn dank ihr und ihrem starken Housekeeping-Team schaut es im Castell piccobello aus. Ins Castell passt sie wie der Deckel auf den Topf, denn offen und freundlich bleibt sie auch in hektischen Momenten. Wäre sie selber Hotelgast, würde sie sich im Winter früh morgens aus dem Bett schwingen, die leeren Skipisten geniessen, an der Roten Bar eine heisse Schoggi schlürfen und am Abend einen verdienten Saunagang in der Felsensauna machen.

 

Jessica Seifert

Hamamleiterin

Wer sich eine Beauty Behandlung gönnen möchte, einen physiotherapeutischen Tipp braucht oder eine LomiLomi geniessen möchte, ist bei Jessica goldrichtig. Sie hat Zauberhände, ein enormes Wissen und liebt es, ihre Gastfreundschaft tagtäglich zu leben. Im Castell schätzt sie die offene und ehrliche Kommunikation, den Teamgeist und die Lage mitten in der schönsten Natur.

Romina Huber

Empfangsleiterin

Romina ist bei uns am richtigen Ort: an der Front. Mit ihrer aufmerksamen und gewinnenden Art hat sie das Zepter an unserem Empfang in der Hand. Teamarbeit ist für sie das A&O und wer von ihr einen Tipp für Ausflugsziele möchte, bekommt keine Standardantwort. Ihr Tipp für perfekte Castell-Ferien ist eine rasante Schlitteltour mit anschliessender Belohnung im Hamam, an der Roten Bar und beim feinen Znacht.