Hotel Castell

Castell Team

Moderner Hotelservice

Im Hotel Castell arbeiten 50 Menschen im Spannungsfeld von Architektur, Kunst und Leidenschaft – Saison für Saison. Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Bildung, Fähigkeiten und Alter.

Ihr gemeinsames Ziel ist es, die bestmögliche Serviceleistung zu erbringen, damit Sie Ihre Tage im Hotel Castell so richtig geniessen können. Das macht einen wichtigen Teil des typischen Hotel-Feelings aus.

Martin Müller

Direktion

"Gastgeber sein", ist die Berufung von Hoteldirektor Martin Müller. Noch heute fasziniert ihn die Vielseitigkeit seines Berufes und dass jeder Tag sich anders angeht. Interessiert, zielstrebig und humorvoll geht er ans Werk und setzt die Wünsche und Bedürfnisse der Castell-Gäste in den Mittelpunkt. Gelebte Gastfreundschaft ist für ihn denn auch ein wichtiger Bestandteil des Castell-Spirits wie auch «The fine art of relaxing».

Irene Müller

Direktion

Bereits während der Ausbildung hat es ihr «den Ärmel reingenommen» und seither kann sich die naturliebende, fröhliche und ausgeglichene Hotellière nichts anderes vorstellen. Sie liebt die Abwechslung, Lebendigkeit und die immer neuen Begegnungen zwischen Menschen und Mitarbeitenden verschiedenster Herkunft. Strukturiert geht sie den Alltag an und hat stets ein offenes Ohr für alle Belange. Ihr Motto: eine hohe Präsenz bei den Gästen und diese mit motivierten Mitarbeitern begeistern.

Helmut Leitner

Küchenchef

Mit Begeisterung nimmt er die Herausforderung an, immer das Beste zu geben und seine Gäste mit der unkonventionellen Einfachheit seiner Gerichte zu verblüffen. Dazu gehören Kreativität, Aufmerksamkeit, Qualitätsbewusstsein und Sinn für das Detail. Seine Gabe zum hinhören und diskutieren sowie seine gewinnende Art machen den Südtiroler zum perfekten Teamchef. Den Castell-Spirit beschreibt er als Easy-Living gepaart mit Genuss und rät den Engadin-Besuchern, sich mit allen Sinnen auf die erfüllende Kraft der Berge einzulassen.

Natascha Schaad

Restaurationsleiterin/Direktionassistentin

Einfach abschalten, geniessen und sich verwöhnen lassen. Das ist das Rezept für perfekte Castell-Ferien. Die aufmerksame und aufgestellte Restaurantleiterin leistet ihren Beitrag dazu, indem sie stets den Überblick und einen kühlen Kopf bewahrt. Der persönliche Kontakt mit den unterschiedlichsten Gästen begeistert sie immer wieder aufs Neue, und mit ihrer hilfsbereiten Art gelingt es ihr auch das Unmögliche möglich zu machen. Genauso wie es ihr Spass macht, aus einem Stück Holz etwas Nützliches herzustellen – denn würde sie nicht in der Hotellerie arbeiten, wäre sie wohl Schreinerin geworden.

Anja Naumann

Chef de Rèception

Schlagfertig, aufgeschlossen und stets gut gelaunt, so beschreibt sich die Empfangschefin Anja Naumann. Mit ihrer Fähigkeit zum Multitasking und ihrem Namensgedächtnis verblüfft sie die Castell-Gäste immer wieder. Sie liebt die Hotellerie, die Schönheit des Engadins und die gut gelaunten Gäste und Mitarbeiter im Castell. Am liebsten geht sie früh auf den Berg, geniesst den Tag und dann die letzten Sonnenstrahlen auf der Kawamata-Terrasse. Ihr Geheimtipp: die Felsenquellensauna bei Mondschein.

Stephan Höfler

Housekeeping

Der begeisterte Naturmensch beschreibt sich als vielseitig, sportlich und authentisch. Mit seiner gelassenen Art und der guten Auffassungsgabe behält er stets den Überblick und sorgt dafür, dass sich die Castell-Gäste wie Zuhause fühlen. Die Engadiner Bergwelt und die vielen Sonnentage sind eine Quelle der Energie. Sein Geheimtipp? Sunrise auf dem Piz Nair und anschliessend mit dem Bike oder zu Fuss hinunter ins Tal.

Edmund Masur

Med. Masseur, Verantwortlicher Hamam

Als passionierter Masseur spürt Edmund Masur ganz genau, was seinen Gästen gut tut. Dabei kommen ihm seine Ausdauer, Loyalität und sein Humor zugute. Der Castell-Spirit ist eine magische Energie, die in der Luft liegt und die interessanten Persönlichkeiten, die man täglich kennen lernt. Sein Tipp: natürlich der Besuch im Hamam mit anschliessender Fussreflexzonenmassage bei ihm oder der Barfusstrail in Celerina.

Philip Buzov

Chef de Service

Jugendliche Leichtigkeit, zuvorkommender Service und Spontanität sind für den freundlichen und geduldigen Chef de Service die typischen Merkmale des Castell Spirit. Auch wenn’s mal hektisch wird, findet er immer ein Ohr für die Gäste und sorgt dafür, dass sie sich wohl aufgehoben wie Zuhause fühlen. Was ihn begeistert? Die immer wieder faszinierende Aussicht von der Kawamata-Terrasse … diese ist einfach unbeschreiblich!

Antonio De Melo

Chef Haustechnik

Er ist «Multitasker» zwischen den Bedürfnissen von Lieferanten, Reparturfirmen, Mitarbeitenden, Gästen und Wohnungsbesitzern. Das braucht Flexibilität, Humor und Zuverlässigkeit. Antonio De Melo schätzt seine facetten- und abwechslungsreiche Arbeit in einem tollen Team und verblüfft die Gäste gerne mit funktionierender Technik auf dem neusten Stand.